Produktportfolio-Management

Für ein zukunftsorientiertes Produktportfolio

Die aktuellen ökonomischen sowie regulatorischen Herausforderungen wirken sich stark auf die Rentabilität von Versicherungsunternehmen aus. Klassische Lebensversicherungsprodukte erweisen sich nicht nur unter Solvency II als besonders kapitalintensiv; aufgrund der Niedrigzinsphase sind sie ein Insolvenzrisiko für Versicherer. Somit ist es unabdingbar, dass die Assekuranzen ihr Produktportfolio strategisch neu ausrichten müssen.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Zukunft neu gestalten. Wir stehen Ihnen mit all unserem Fachwissen zur Seite und bieten Ihnen:

  • Markt- und Konkurrenzanalyse
  • Analyse und Optimierung von Produktportfolios im Bereich Leben und Kranken, um die Rentabilität zu steigern
  • umfangreiches Produktportfolio-Management
  • detaillierte Analysen Ihres Bestandes
  • unternehmensstrategische Beratung

Auch bei regulatorischen Themen wie zum Beispiel der Umsetzung von  PRIPs und PIB unterstützen wir Sie kompetent.

Ihr Ansprechpartner

Jetzt kostenlose Beratung anfordern

Blog Digitalisierung bei Versicherungsgesellschaften

08.12.2016
Einfach mal auf das „Schwarze Pferd“ setzen – Projekte in der Digitalisierung richtig initiieren
Der Begriff der Digitalisierung befindet sich im Wandel – stand er vor wenigen Monaten noch für die neue Kultur „Immer, Überall, Digital“, entwickelt sich die Digitalisierung mehr und mehr zu einem Schreckgespenst für die deutsche Versicherungsbranche. Viele...

weiterlesen

01.12.2016
Preview: Interview mit dem Finanzvorstand der GVV-Versicherungen zum Thema Digitalisierung
In vielen vorangegangenen Blogbeiträgen wurde über den zunehmenden Digitalisierungsdruck auf die Versicherungswirtschaft berichtet. Doch was denken eigentlich die Versicherungsunternehmen selbst über dieses Thema?

Sehen sie es auch als ein Handlungsfeld, das...

weiterlesen

24.11.2016
SchadenManagement: Ja macht denn die Digitalisierung vor nichts Halt?
Eindrücke vom 17. MCC-Kongress „Innovatives SchadenManagement 2016
Definitionen, Einträge aus Wikipedia oder Erklärvideos zur Digitalisierung sind nicht mehr nötig – dieser globale Gesellschaftstrend ist auch in der deutschen, traditionellen...

weiterlesen