BI-Prozess

BI-Strategie und BI-Governance

„Wir ertrinken in Daten und dürsten nach Informationen"

Um diesen Informationsdurst zu stillen, müssen Business und IT endlich zusammenwachsen. Die zentrale Aufgabe von Business Intelligence (BI) ist dabei so eindeutig wie schwierig: Unternehmen effizient und effektiv mit den qualitativ hochwertigen Informationen versorgen, um betriebliche Entscheidungen zu unterstützen.

Wieso ist das in Zeiten preiswerten Speichers, ausgereifter Datenbanksysteme und Datenbewirtschaftungswerkzeuge sowie benutzerfreundlicher Reporting- und Analyseanwendungen immer noch so schwierig? Wieso beklagen sich Anwender über schlechte Datenqualität und unbefriedigende Auswertungen? Warum laufen die Kosten für BI-Systeme häufig aus dem Ruder? Warum scheitern manche BI-Initiativen bereits vor der ersten Produktivsetzung? Wieso wird so häufig über die Herkunft und Richtigkeit von Kennzahlen diskutiert statt über ihre inhaltliche Aussage?

Eine effiziente und effektive Informationsversorgung ist stets fachlich motiviert. Daher sind die Antworten auf diese Fragen im Zusammenspiel von Fachlichkeit und Technik zu finden.

Leistungangebote jenseits der Technik

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln und realisieren wir BI-Strategien mit klarem Bezug zu Ihrer Geschäftsstrategie:

  • Wir unterstützen Sie bei der Ausgestaltung und Etablierung einer BI-Governance.
  • Wir begleiten Sie bei der Initialisierung und der Durchführung von Data-Governance-Initiativen.
  • Wir helfen Ihnen beim Aufbau eines Business Intelligence Competence Centers (BICC).

Alle unsere Leistungsangebote ergänzen wir mit Change-Management-Komponenten und Coaching-Ansätzen.

Der BI-Prozess

Konzeption

Anhand der Strategie entwickelt PPI Fach-, IT- und Architekturkonzepte, die die typischen Fragen in BI-Projekten beantworten.

mehr zur Konzeption

Entwicklung

PPI setzt die Konzepte für Ihre erfolgreiche BI-Lösung auch in eine IT-Lösung um.

mehr zur Entwicklung

Betrieb

Nach Abschluss der Entwicklung und der erfolgreichen Produktionseinführung lässt PPI Sie mit der BI-Anwendung nicht allein.

mehr zum Betrieb