Customer Relationship Management

Sind Ihre Kunden zufrieden?

Einen neuen Kunden zu gewinnen kann bis zu 9x teurer sein, als die Pflege und der Erhalt einer bestehenden Kundenverbindung. Verlässliche Zahlen, Daten, Fakten sollen dazu führen, dass Beziehungen mit hohem Kundenwert in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt werden.

  • Nutzen Sie Äußerungen des Kunden als wertvolles Feedback, um Schwachstellen zu erkennen und eine kostengünstige Weiterentwicklung zu erzielen?
  • Wie zufrieden sind die „stillen“ Kunden mit Leistungen, die sie in Anspruch nehmen?
  • Wo sind die Schwachstellen im Kontakt und Austausch mit dem Kunden?
  • Wie bringe ich meinen Kunden dazu mir mitzuteilen, was aus seiner Sicht nicht zufriedenstellend ist?
  • Wie können diese Erkenntnisse weiter genutzt und der Kosten/Nutzen-Wert bewertet werden?
  • Ist eine Beschwerde unangenehmer Mehraufwand?
  • Sehen meine Mitarbeiter im Anliegen der Kunden eine Chance zur Verbesserung und zur Weiterentwicklung der Kundenbeziehung und damit des Unternehmens?

Wir verstehen Customer Relationship Management nicht nur als technischen – software-bezogenen – Aspekt, sondern als Herausforderung an die gesamte Kultur des Unternehmens, sich in allen Dimensionen am Kunden auszurichten. Damit in Verbindung stehen organisatorische, kulturelle und am Ende technische Dimensionen.

Channel Management

Smartphone, Laptop, Tablet sind selbstverständliche Begleiter der Kunden. Die passenden Vertriebskanäle auszubauen und deren reibungsloses Zusammenspiel ist wesentlicher Erfolgsfaktor für den Bankvertrieb.

mehr zum Channel Management

Finanzplanungs- und Beratungsprozesse

Der ROPO-Effekt (Research Online, Purchase Offline) lässt Kunden wohlinformiert zum Beratungsgespräch erscheinen. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an die Beratungsqualität.

mehr zu Finanzplanungs- und Beratungsprozessen

Marktstudie "Moderne Finanzberatung"

In einer Markstudie hat PPI 13 Anbieter von Softwarelösungen für die Finanzberatung untersucht, um digitale Trends zu ermitteln.

mehr zur Marktstudie

Ihr Ansprechpartner