Big Data

Chancen erkennen, Risiken verstehen

In den Zeiten sozialer Netzwerke, Cloud-Technologien und allgemeiner Digitalisierung gewinnt das Thema Big Data immer mehr an Interesse. In der Versicherungsbranche ist das „Tal der Enttäuschung“ für das große unbekannte Gebiet rund um Big Data längst kein Thema mehr. Viele Versicherungen sollten jetzt aufrüsten und das Potenzial von internen als auch externen Daten weiter optimieren. So können sie in der Produktentwicklung noch genauer auf die Kundenbedürfnisse eingehen, im Risikomanagement Analysen und Prognosen zu speziellen Risiken generieren oder im Kapitalanlagemanagement Entscheidungen durch frühzeitiges Erkennen von Marktrisiken treffen.  Zudem rücken auch externe Daten immer mehr in den Fokus. Diese eröffnen den Versicherungsunternehmen neue Türen, u. a. für Regelbildungen bei Schadendaten, Risikominimierung bei Entscheidungen oder Betrugserkennung in Echtzeit.

Die Informationsphase zu Big Data nähert sich dem Ende. Lassen Sie uns gemeinsam die Planungsphase von Big Data in der Versicherungsbranche einleiten.

Wir unterstützen Sie

  • zu verstehen, welche Bedeutung Big Data für Ihr Versicherungsunternehmen hat
  • bei der Integration der Big-Data-Strategie in Ihre Unternehmensziele
  • bei der fachlichen als auch technischen Umsetzung und Stabilisierung einer auf Big Data basierenden Informationsgewinnung

Ihr Ansprechpartner

Jetzt kostenlose Beratung anfordern

Blog Digitalisierung bei Versicherungsgesellschaften

20.04.2017
Telematik in der Kfz-Versicherung (Teil 2)
Lessons learned: Aus den Erkenntnissen des ersten Beitrages ergibt sich, dass es schwierig ist, Telematik-Tarife einzuführen und damit direkt positiv zum Geschäftsergebnis beizutragen. Dennoch ist es sinnvoll, in diese Technologie zu investieren, um wertvolle...

weiterlesen

13.04.2017
Was hat Tesla mit Lebensversicherungen zu tun? (3/3) - Der Lösungsansatz!
Im letzten Beitrag haben wir gesehen, welche Herausforderungen einer digitalen Versicherungswelt noch bestehen und auch von Insurtechs noch nicht gedeckt werden. Eine entscheidende Fragestellung bezieht sich auf eine digitale Identifikationsmöglichkeit.

Stichw...

weiterlesen

06.04.2017
Cyber-Deckungsentscheidungen anhand von Fragebögen – ein Kommentar
Wie in unserem letzten Beitrag zum Thema Cyber angekündigt, beschäftigen wir uns heute mit den Fragebögen, die üblicherweise zur Einschätzung von Cyberrisiken verwendet werden.

Viele Versicherungsunternehmen können bei der Zeichnung einer Cyber-Police ...

weiterlesen