Data Warehouse

Aufbau des zentralen Data Warehouses eines großen Kreditinstituts

Ziel des Kunden

  • Ablösung des 30 Jahre alten Host-Altsystems aus Kostengründen
  • Aufbau des zentralen Data Warehouse in moderner und erweiterungsfähiger Architektur
  • Ablösung der Gewinn- und Verlustrechnung und der Formblattbilanz innerhalb von 10 Monaten als erste Projektphase

Anforderungen

  • fachliche 1-zu-1-Ablösung des Altsystems
  • Aufbau einer tragfähigen, skalierbaren Architektur
  • untertägige Aktualisierung und Informationsbereitstellung
  • Weitergabe von Know-how an die Mitarbeiter des Kunden

Lösung

  • Implementierung eines hochperformanten Software-Systems auf Basis einer Multi-Layer-Data-Warehouse-Architektur (Oracle, Java, IBM Cognos BI, IBM WebSphere MQ, MS Internet Explorer)
  • Schaffung umfangreicher Delta-Reports zum fachlichen Abgleich von Alt- und Neusystem

Leistungen von PPI

  • festpreisbasierte Generalunternehmerschaft mit Lieferung in geplanter Zeit, bei Budgeteinhaltung und in höchster Qualität abgeschlossen
  • parallele Fertigung der GuV- und FoBi-Module nach PPI-Vorgehensmodell, dabei Lieferung von fachlich abgeschlossenen Anwendungsteilen im Acht-Wochen-Rhythmus
  • begleitende Ausbildung von ca. 20 Mitarbeitern des Kunden

Ihr Ansprechpartner