Headerimage
Migration und kontinuierliche Weiterentwicklung, Softwareentwicklung, Software Engineering, Enterprise Applications, Elektronische Datenverarbeitung (EDV), Individuelle Datenverarbeitung (IDV), Software-Systeme, Programmiersprachen, Migration, Wartung, kontinuierliche Weiterentwicklung

Migration und kontinuierliche Weiterentwicklung

IT-Systeme aktuell halten und Daten migrieren

Bedingt durch sich ständig ändernde technische, fachliche und strategische Anforderungen müssen IT-Systeme kontinuierlich aktualisiert, weiterentwickelt und gewartet werden. Dafür steht PPI als zuverlässiger Partner bereit.

Da IT-Umsetzungsprojekte häufig auf einem vorhandenen Datenbestand aufsetzen und sowohl neu entwickelte als auch erweiterte Softwaresysteme sich in ein bestehendes Umfeld einfügen müssen, ist eine Datenmigration schon frühzeitig im Projektverlauf zu berücksichtigen. Im Rahmen einer Softwaremigration kann es beispielsweise notwendig sein, bestehende Standardsoftware, Treiber und Module auf eine bestimmte Version zu heben sowie Schnittstellen zu erweitern oder anzupassen. Bei einer Datenmigration tauchen Aspekte wie die Übernahme von Altdaten, die Transformation der Datenfelder in neue Formate und die Anreicherung der Informationen aus Daten der Bestandssysteme auf. PPI verfügt dafür über das richtige Know-how.

Unsere Themen im Überblick

Christopher Claus

Ihr Ansprechpartner

Christopher Claus
Manager (ConsBank, PV)

+49 69 2222942-4226
Christopher.Claus(at)ppi.de