Headerimage
dibco, Digitaler Baufortschritts-Controller, Baufinanzierung, Baufortschritt, Teilauszahlungen, Customer-Self-Service-App, App, KI

dibco – Digitaler Baufortschritts-Controller

Interne Prozesse automatisieren, Endkunden begeistern

Der digitale Baufortschrittscontroller (dibco) erleichtert Ihnen die Prüfung und Ihren Kunden die Einreichung von Dokumenten zu Teilauszahlungen bei Baufinanzierungen. Die Anwendung ist ohne aufwändige Implementierung in kürzester Zeit einsetzbar, betrieben mit Künstlicher Intelligenz made by PPI. Von dibco profitieren Baufinanzierer und Endkunden gleichermaßen.

Bisher: zu langsam, zu aufwändig, zu intransparent

Viele private Hypothekendarlehen werden nach Baufortschritt ausgezahlt – bisher ein wenig effizienter Prozess. Darlehenskunden reichen Rechnungen und Baufortschrittsmeldungen auf Papier, per Mail oder als Upload bei der Bank ein. Die Sachbearbeiter prüfen händisch, stellen Rückfragen oder fordern Dokumente nach. Oftmals verzögert sich so die pünktliche Auszahlung der einzelnen Tranchen. Folge für den Baufinanzierer: hohe interne Kosten und verärgerte Kunden. Zudem lassen sich in der bisherigen manuellen Bearbeitung durch fehlende Transparenz kritische Situationen wie eine Überziehung des Bauplans oder Betrug oftmals nur mit Verzögerung erkennen.

So funktioniert dibco

Mit der dibco-App dokumentieren Kreditnehmer ihren Baufortschritt und senden ihn dann direkt zur Bank. dibco übernimmt automatisiert die nachgelagerten Prüfungen bis zur Zahlungsauslösung.

erhält von seiner Bank nach bewilligtem Kreditantrag Zugangsdaten zur Customer-Self-Service-App. Um eine Teilauszahlung zu beantragen, lädt er Fotos, Dokumente und Rechnungen direkt in der App hoch.

ist eine KI-basierte Anwendung und prüft automatisiert die vom Kunden eingereichten Unterlagen und Nachweise sowie die jeweiligen Auszahlungsvoraussetzungen. Gibt es keine Beanstandungen, erledigt dibco alle Prüfungen bis zur Auszahlung. Findet die KI Unstimmigkeiten, leitet sie den Vorgang an den Sachbearbeiter der Bank weiter. dibco kann als von PPI gehostete Software-as-a-Service oder auch On Premise bezogen werden.

sieht sämtliche automatisiert abgewickelten Vorgänge im Steuerungs-Cockpit von dibco. Über diese Benutzeroberfläche werden auch die von der KI beanstandeten Vorgänge von dem zuständigen Sachbearbeiter abschließend geprüft.
Den IT- und Kreditverantwortlichen stehen zusätzliche Funktionen und Reports zur Verfügung, um den Gesamtprozess zu steuern und zu überwachen.
Alternativ kann dibco auch in Ihr bestehendes Workflow-System eingebunden werden.

So profitieren Sie und Ihre Endkunden von dibco

  • Prozessautomation spart Zeit und Manpower. Die freiwerdenden Kapazitäten können Sie in der Beratung und Risikoprüfung einsetzen.
  • Die KI-gestützte Prüfung identifiziert schnell und zuverlässig Unstimmigkeiten bei den Dokumenteinreichungen der Kreditkunden. Betrugsfälle mit Teil- oder gar Vollabschreibungen lassen sich so vermeiden.
  • Ihre Kreditkunden werden begeistert sein: einfache Übermittlung der Baufortschrittsdokumente per App, unkomplizierte Kommunikation bei Rückfragen und vor allem schnelle Auszahlung der Kredittranchen.
  • Ein Hausbau ist für Ihre Kunden in der Regel der Beginn eines neuen Lebensabschnitts. Oft ergibt sich daraus auch Beratungsbedarf für weitere Bankprodukte. Nutzen Sie den neuen, positiv aufgeladenen Kommunikationskanal dibco für die Kundenansprache. Dadurch heben Sie Cross-Selling-Potential und stärken die Kundenbindung.

Haben Sie noch Fragen zu dibco?

Dann füllen Sie das Kontaktformular aus und unsere Experten setzen sich umgehend mit Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen und/oder zur Terminvereinbarung in Verbindung.

Marc-Nicolas Glöckner

Ihr Ansprechpartner

Marc-Nicolas Glöckner
Manager

+49 40 227433-1604
Marc-Nicolas.Gloeckner(at)ppi.de

Stephan Heinze

Ihr Ansprechpartner

Stephan Heinze
Innovationsmanagement Banken

+49 40 227433-1634
Stephan.Heinze(at)ppi.de