Headerimage

Informationsmanagement

Informationsmanagement als Basis für den Erfolg

Integrität der Information, Verfügbarkeit und Vertraulichkeit, Aggregation und Verarbeitung sind wesentliche qualitative Eigenschaften, wie sie die aktuelle MaRisk und BCBS 239 fordern.

Die Anforderungen aus BCBS 239 prägen bei vielen Banken wesentliche Teile des Projektportfolios. Viele Häuser haben Projekte begonnen und Umsetzungsmaßnahmen gestartet, um ihre spezifischen Probleme zu adressieren. Institute, die nachrangig von den Anforderungen betroffen sind, nutzen den Anforderungskatalog, um ihre Infrastruktur und Prozesse auf den Prüfstand zu stellen.

Nutzen Sie bei diesen Herausforderungen die Expertise von PPI. Unser Vorgehensmodell, unsere Erfahrungen und die verwendeten Tools basieren auf zahlreichen erfolgreichen Projekten an der Schnittstelle zwischen IT und Fachlichkeit, insbesondere in den Bereichen IDV-Migration, Datenqualität, Data Warehousing und Business Intelligence. Gerne stellen wir Ihnen unser Leistungsspektrum zum Thema BCBS 239 persönlich vor – vom initialen BCBS 239 Readiness Check bis zur Data-Warehouse-Renovierung.  

Finden Sie hier eine Auswahl unseres Leistungsangebots im Informationsmanagement.