Headerimage
ESG, Environment, Social, Governance, Nachhaltigkeit, Klimaschutz, Klimarisiken, Umweltrisiken, Nachhaltigkeitsrisiken, ESG-Risiken, Com-pliance, Kapitalmarkt, Wertpapiergeschäft, MiFID, Sustainable Finance

Online-Seminarreihe:

ESG in der Finanzindustrie

Nachhaltigkeit ist eines der zentralen Zukunftsthemen für Finanzdienstleister. Es eröffnet neue Geschäftsmöglichkeiten und bietet die Chance, Risiken zu reduzieren und das eigene Haus zukunftssicher aufzustellen. Auch für die interne Steuerung eines jeden Instituts ergeben sich umfangreiche Anforderungen, die inzwischen durch internationale und nationale Regulatorik auf jeder Tagesordnung stehen sollten.

Die konkrete Verankerung von Nachhaltigkeitskriterien im Geschäftsbetrieb ist dabei eine große Herausforderung. Nutzen Sie unsere neue Online-Seminarreihe mit der wir Ihnen die unterschiedlichen Aspekte und Auswirkungen auf Ihr Institut aufzeigen und stellen Sie sich zukunftssicher auf.

Termine

Teil 1: 08. Februar 2023

Teil 2: 16. März 2023

Teil 3: 13. April 2023

Weitere Teile folgen

Teil 1: Berücksichtigung von ESG-Kriterien im Kreditprozess für Firmenkunden

Die Notwendigkeit der Berücksichtigung von ESG-Risiken ist für deutsche Kreditinstitute mittlerweile auch im Kreditprozess angekommen. Doch wie steht es um die Umsetzung in den deutschen Banken und Sparkassen?

Einen Einblick in die Praxis gewährt die vorliegende Studie „ESG-Risiken im Kreditprozess“. Gemeinsam haben die FH Münster und die PPI AG den aktuellen Stand im Rahmen einer Onlinebefragung erhoben.

Beleuchtet werden dabei die folgenden Aspekte: Eingesetzte Methoden zur Bewertung von ESG-Risiken, Einschätzung regulatorischer Aspekte, Prozessuale Auswirkungen, Projekte beziehungsweise Aktivitäten rund um ESG-Risiken. Erhalten Sie einen detaillierteren Einblick im ersten Teil unserer kostenlosen Online-Seminarreihe zum Thema ESG.

 

Referent

Thomas Paulat

Manager, PPI AG

Referent

Prof. Dr. Christian Tallau

FH Münster

08. Februar 2023
Online-Seminar
(weitere Infos erhalten Sie bei Anmeldung)

16.00 Uhr – 17.00 Uhr
Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenlos.

  • Aktuelle Studie der PPI AG zum Kreditprozess
  • Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken in der Kreditbearbeitung

Fach- und Führungskräfte aus Finanzinstituten, die sich einen Überblick über den aktuellen Stand der Umsetzung im gewerblichen Kreditprozess sowie die dazugehörigen ESG Anforderungen machen wollen.

Vorschau auf die nächsten Teile unserer ESG-Reihe:

Teil 2:

Nachhaltigkeitsrisiken richtig einordnen / Bedeutung von ESG-Risiken für Banken

  • Regulatorische Einordnung (u.a.: EBA, Bafin, EZB, Basel III - CRR III und CRDVI) / SREP
  • ESG-Risiken aus der Outsite-In und Insite-Out Perspektive / Transmissionsprozess

Datum: 16. März 2023
Referent: Mario H. Sladek, Manager, PPI AG

Teil 3:

Implikationen der ESG-Risiken für die Risikomanagement-organisation von Banken

  • Schwerpunkte im ESG-Risikomanagementprozess aus Sicht der MaRisk (neu)
  • Evaluierung von Interner Governance und TLoD Mo-dell

Datum: 13. April 2023
Referent: Mario H. Sladek, Manager, PPI AG

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Sie erhalten einen Tag vor dem Online-Seminar einen Link inkl. Zugangsdaten per E-Mail.

Anmeldung Seminar: ESG in der Finanzindustrie

Simon Marx

Ihr Ansprechpartner

Simon Marx
Manager Seminare und Konferenzen

+49 151 15135042
Simon.Marx(at)ppi.de