Headerimage
Cloud, Cloud-Computing, Migration, IAM, ML, Data Warehouse, Data Lake, Datenspeicherung, Datenintegration, Datenbanken, AWS, IBM Cloud

Data Cloud

Von der ersten Vision bis zum Go-Live in der Cloud

Cloud Computing – für viele immer noch ein Fremdwort, für einige schon gelebter Alltag. Auch in Deutschland trauen sich immer mehr Unternehmen in die Cloud. Die Vorteile sind offensichtlich: geringere Kosten, höhere Flexibilität und grenzenlose Skalierbarkeit! Doch viele Fragen bleiben offen: Welcher Cloud-Anbieter kann meine Anforderungen am besten erfüllen? Sind meine Daten sicher? Welche versteckten Kosten kommen auf mich zu? Welcher Workflow eignet sich in der Cloud?

Wie komme ich in die Cloud?

So gut eine Projektidee auch sein mag, viele Projekte scheitern in der Umsetzung. Gerade in der Cloud sind Umsetzung und Migration nicht trivial. Wir unterstützen oder übernehmen die Konzeption & Implementierung von Cloud-Projekten und beraten unsere Kunden, welche (Kombination von) Services im konkreten Anwendungsfall ideal sind. Gerade im Datenmanagement können wir viele Erfahrungen und Erfolge in der Cloud aufweisen. Darüber hinaus entwickeln und realisieren wir aber auch Rollen- und Berechtigungskonzepte, die das notwendige Maß an Sicherheit & Compliance gewährleisten und garantieren einen reibungslosen Go-Live. Wichtig ist uns, dass unsere Kunden jederzeit in den Entwicklungs- und Migrationsprozess eingebunden werden. Des Weiteren werden die Mitarbeiter unserer Kunden von unseren Teams geschult, um das System auch weiterhin effektiv nutzen zu können.

Welcher Cloud-Anbieter ist der Beste?

Amazon, Microsoft, Google oder doch IBM? Die Wahrheit ist: Alle bieten gute Services an. Doch welcher Anbieter für unsere Kunden der Beste ist, hängt von den spezifischen Anforderungen ab. Dabei spielen etwa die Komplexität der Services, Leichtigkeit der Migration, vertraglich garantierte Service-Levels und nicht zuletzt Kosten eine Rolle. Egal, ob es um Datenintegration und -speicherung geht oder die Wahrscheinlichkeit eines Schadenseintritts mittels Machine-Learning-Algorithmen zu berechnen: Wir helfen den individuell passendsten Partner zu finden.

Was soll in die Cloud?

Unsere Erfahrung ist: Grundsätzlich lässt sich fast alles in der Cloud umsetzen und mitunter stellen Cloud-Services auch die beste Lösung dar. Aber nicht jede Anforderung sollte in der Cloud umgesetzt werden. Gerade Großprojekte stellen am Anfang oft erhebliche Herausforderungen dar und Fehler bei Implementierung und Migration sind quasi vorprogrammiert. Wir empfehlen daher ein sukzessives Vorgehen: start small, dream big! Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die Daten und Anwendungsfälle zu identifizieren, die sinnvoll in der Cloud aufgehoben sind.

Unsere Leistungen im Überblick:

Unser Leistungsangebot umfasst die Analyse, welche Daten und Workflows sinnvoll in die Cloud zu migrieren sind, den Vergleich von Cloud-Anbietern sowie die Konzeption und Implementierung der idealen Cloud-Architektur – individuell angepasst auf den vorliegenden Use-Case.

Ihre Ansprechpartner

Sascha Däsler

Ihr Ansprechpartner

Sascha Däsler
Partner

+49 211 97552-5055
sascha.daesler(at)ppi.de