Headerimage
Reporting, Cognos, Tableau

Data Reporting und BI

Smart Data Reporting

In der Finanzbranche fallen täglich immense Mengen an Daten an, die bspw. zur Aufdeckung von Risiken, Identifikation neuer Finanzierungs- / Investitionsmöglichkeiten und dem Reporting von Unternehmenskennzahlen dienen. Sehr oft können Entscheider nicht autark die ihnen zur Verfügung stehenden Daten auswerten, da ihnen das Know-how - große Datenmengen auszuwerten – fehlt oder sie sich dies schlicht nicht zutrauen. Um Risiken jedoch rechtzeitig zu identifizieren und zu eliminieren, neue Marktchancen zu nutzen und Key Performance Indikatoren kontrollieren zu können, müssen insbesondere Finanzdienstleister die Möglichkeit wahrnehmen den Mitarbeitern ein verständliches und einfach zu bedienendes BI- und Reporting-System zur Verfügung zu stellen.

Unsere BI-Tools

Data Analytics mit Tableau

Tableau - eine leistungsstarke Anwendung für Data Discovery und Datenuntersuchung, mit deren Hilfe Sie dringende Fragen innerhalb von Sekunden beantworten können.

Data Analytics mit IBM Cognos

IBM Cognos Analytics eignet sich für unsere Kunden auch dann, wenn sie auf künstliche Intelligenz setzen wollen, um Dashboards und Reportings zu erstellen.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Erstellung von Berichten mit festen Format, bei denen Benutzer die Daten oder das Format nicht ändern können (Statische Reports)
  • Erstellung von Professional Reports. Diese besitzen eine umfassende Auswahl an Bursting- und Planungsoptionen, Alarmierung und Benachrichtigungen, Formatoptionen
  • Erstellung von pixelgenauen Berichten
  • Reports können einer unbegrenzten Anzahl an Nutzern per E-Mail oder gespeicherter Ausgabe bereitgestellt werden
  • regelmäßige Erstellung von qualitätsgesichten Berichten zum Versand an interne und externe Empfänger
  • Erstellung von vollständig interaktive Dashboard
  • Einfache Drag&Drop-Schnittstelle
  • Visualisierungen können automatisch generiert und einfach geändert werden. Das ist bspw. mit Standortdaten und Karten möglich.
  • Grafische Benutzeroberfläche und On-Demand-Menüs für die Berichterstellung
  • Der Benutzer kann einen Prototyp erstellen und ihn an einen Power-User übergeben, um den Bericht zu verfeinern und zu operationalisieren.
  • Für unternehmensinterne Zwecke werden Ad hoc Reports eingesetzt, die schnell, übersichtlich und trotzdem präzise Informationen darstellen (Bericht oder Dashboard).

Ihre Ansprechpartner

Jens Diekmann

Ihr Ansprechpartner

Jens Diekmann
Senior Manager

+49 211 97552-5012
Jens.Diekmann(at)ppi.de

Sascha Däsler

Ihr Ansprechpartner

Sascha Däsler
Partner

+49 211 97552-5055
sascha.daesler(at)ppi.de