Headerimage
PPI Online Welt

PPI Online Welt

Was uns bewegt - Blogs, Social Media und Co.

Blog Digitalisierung bei Versicherungsgesellschaften

PPI-EBICS-Blog

18.06.2020
Blogbeitrag Cyberwiki D wie DDoS #CyberABC
„Na toll. Da habe ich mir extra den Wecker gestellt, um Punkt 8:00 Uhr die Konzertkarten kaufen zu können und jetzt lädt die Website nicht“. Jeder, der schon mal in einer ähnlichen Situation war, war hierbei tatsächlich Teil einer sogenannten DDoS-Attacke....

weiterlesen

04.06.2020
Warum mancher Schatzmeister den Tresorraum extra falsch ausschildert und die Räuber trotzdem ohne Probleme den Tresor finden

Die Corona-Pandemie bestimmt nach wie vor die Schlagzeilen. Die Auswirkungen beziehen sich aber nicht nur auf unser Privatleben, sondern immer stärker auch auf die IT-Sicherheit bei Unternehmen aus.

In dem heutigen Blogbeitrag steigen wir tiefer ins Detail...

weiterlesen

07.05.2020
Produktstrategie privater Cyberversicherungen: Taschenmesserschere oder Haushaltsschere?

Bei der Produktentwicklung einer privaten Cyberversicherung gibt es zwei Philosophien:

Die Versicherungslösung kann als Stand-alone-Produkt oder als Baustein eines anderen Versicherungsprodukts (z.B. Hausratversicherung) geführt werden. In diesem Blogbeitrag...

weiterlesen

23.04.2020
Cyber by law - Are you ready? Auswirkungen von Corona auf private Cybersicherheit
Corona, Corona, Corona. Man kann das Wort fast nicht mehr hören. Doch Corona bietet auch Chancen. In diesem Blogbeitrag möchte ich die Auswirkungen von Corona auf den privaten Cyberversicherungsmarkt beleuchten:
  • Wie beeinflusst Corona unseren Alltag und wo...

weiterlesen

17.04.2020
Best Practice: Digitaler Vertrieb mit cysmo #cybercrime (inkl. Webinar-Special 🎥)
Einleitung
Leider bestimmt das Thema Covid-19 bzw. Corona zur Zeit unseren privaten und beruflichen Alltag. Neben den Einschränkungen im täglichen Leben, spürt auch der Versicherungs-Vertrieb deutlich die Auswirkungen der angespannten Lage. Aufgrund der...

weiterlesen

07.07.2020
Keine Angst vor Standardsoftware im Zahlungsverkehr
Wer sich im Wettbewerb absetzen möchte, entwickelt seine Software selbst. Diese Regel setzt sich mehr und mehr in den Unternehmen durch – und immer mehr „Experten“ empfehlen auch den Banken, sich stärker selbst um die eigenen Anwendungen zu kümmern, ja, sich...

weiterlesen

23.06.2020
SEPA 2.0: Durch das ISO-20022-Update droht eine 3-fach-Migration
SEPA und der zugrunde liegende ISO-20022 Standard können durchaus als Vorreiter der globalen ISO-20022-Initiativen gesehen werden. Schon frühzeitig stellten sie sich als das Regelwerk für viele unterschiedliche Zahlungsverkehrsformate in der Eurozone dar und...

weiterlesen

09.06.2020
PSD2: Sammlerzahlungen via EBICS absichern
Sammlerzahlungen abzusichern, war schon immer ein Thema. Die frühen Versuche, dafür einen einfachen Schutz vor Manipulation zu etablieren, waren eher halbherzig und haben deshalb auch nie zu einer verlässlichen Absicherung geführt. Beispielsweise wurde...

weiterlesen

19.05.2020
eBAM – Baustein der Digitalisierung
Krisen sind auch ein Katalysator des Fortschritts. Die aktuelle Corona-Krise ist wohl sicherlich deshalb anders als viele davor, weil sie ins Digitale zwingt – von Homeschooling bis Homeoffice werden viele Aktivitäten jetzt mit Hochdruck in vielen Aspekten...

weiterlesen

05.05.2020
Maschinen bezahlen Maschinen: Wie Maschinenökonomie den Zahlungsverkehr verändert
Die Maschinenökonomie (Internet of Things) wächst rasant. Immer mehr Maschinen und Geräte werden miteinander vernetzt. Im Jahr 2025 sollen es weltweit schon 75 Milliarden Geräte sein. Laut den Zahlen des amerikanischen IoT-Anbieters BizIntellia tragen Lösunge...

weiterlesen