Headerimage
Blockchain Technologie Zahlungsverkehr, Zahlungsverkehrsberatung, Consulting Zahlungsverkehr, SWIFT, SWIFT GPI, Korrespondenzbanksysteme, digitales Buchungssystem, Auslandszahlungsverkehr, Remittance, Blockchain Lösung Zahlungsverkehr

Blockchain

Was steckt hinter dieser neuen Technologie?

Die Blockchain-Technologie ist längst zu einem wichtigen Bestandteil komplexer IT-Architekturen geworden. Sie hilft dabei, die Infrastruktur zu verschlanken und Prozesse kosteneffizient und sicher zu beschleunigen.

Die derzeitigen Kosten und Laufzeiten für Remittance- und andere Auslandszahlungen, aber auch manuelle Vorgänge wie die Eingabe einer IBAN werden Verbraucher in einer digitalisierten Welt auf Dauer nicht akzeptieren. Die Blockchain-Technologie eröffnet der Finanzindustrie vielfältige Möglichkeiten, ihre Innovationsgeschwindigkeit zu erhöhen und den Zahlungsverkehr noch effizienter und sicherer zu gestalten.

Die Blockchain ist letztlich ein dezentral geführtes digitales Buchführungssystem, das es ermöglicht, Daten im Internet über verschiedene Server zu transportieren. Innerhalb dieser Systeme werden alle Aktionen zwischen den Nutzern registriert und die Daten wie eine Kette blockweise aneinander gereiht und weitergeleitet. Alle Vorgänge bleiben nachvollziehbar, sodass Transaktionen abgewickelt werden können, ohne dass die Partner in einem Vertrauensverhältnis stehen müssen.

Eine gut funktionierende Blockchain bietet großes Potenzial und kann für alle Teilnehmer immense Vorteile generieren. So kann die Technologie helfen, Zahlungsverkehrsnetzwerke wie SWIFT oder auch Korrespondenzbankbeziehungen sicherer und effizienter zu gestalten.

Wir unterstützen Sie gern bei der Entwicklung der passenden Strategie sowie in der Umsetzung einer optimalen Blockchain-Technologie innerhalb Ihrer IT- und Prozess-Infrastruktur für den Zahlungsverkehr.

Presse:  Blockchain – Nutzen für den Zah­lungs­ver­kehr im 21. Jahr­hundert

Michael Titsch

Ihr Ansprechpartner

Michael Titsch
Managing Consultant

+49 40 227433-0
Michael.Titsch(at)ppi.de