Headerimage

ibi research Webinare

Erfahren Sie alles über die gemeinsame Webinar-Reihe mit ibi research

PPI hat in diesem Jahr für ibi research eine Webinar-Reihe mit diversen Hot Topics aus dem Bereich Payments konzipiert.

ibi research und die PPI AG veranstalten gemeinsam kostenfreie Webinare zu aktuellen Zahlungsverkehrsthemen. Ein Webinar hat bereits im Dezember 2020 stattgefunden. Vier weitere Webinare finden in 2021 pro Quartal statt. Die genauen Termine und Anmeldemodalitäten finden Sie auf der Webseite von ibi research.

Als kleinen Vorgeschmack stellen wir Ihnen gerne an dieser Stelle das Webinar von Dezember 2020 zur Verfügung. Somit können Sie einen ersten Überblick über die Webinar-Reihe erhalten.

ibi-Webinar vom 15.12.2020: „The Beauty of ISO 20022“

Nähere Infos zu den Inhalten finden Sie in der Beschreibung des YouTube Videos.

Themenvorschau für 2021:

The Beauty and the Beast - ISO 20022 und die Migration

In Fortsetzung des Webinars vom 15.12.2020 „The Beauty of ISO 20022 – der globale Trend“ wollen wir erläutern, wie wir dieses „schöne“ Ziel erreichen. Dabei gilt es nicht nur die Herausforderungen der T2/T2S Konsolidierung oder der SWIFTISO Migration zu meistern, sondern auch den Kunden auf dem Weg dorthin nicht zu verlieren. Was gibt es dabei zu beachten und wie zähmen wir das „Beast“?

Im Webinar wollen wir auf die erweiterten Möglichkeiten an der Kunde-Bank-Schnittstelle eingehen, die mit den neuen Formaten im Interbankenbereich angeboten werden können, und wollen auch die Herausforderungen aufzeigen, die an der Bank-Kunde-Schnittstelle bei der Umstellung vom alten MT940 auf das (neue) camt.053 zu meistern sind.

Referenten: Dr. Mario Reichel, Maria Eleni Gargoudi (beide PPI), Stephan Weber, ibi research

 

Termin: 26. März 2021

Zur Anmeldung

RTP und SCT – ein perfektes Duett

An anderer Stelle wurde von RTP (Request to Pay) schon als „missing link“ berichtet. Im Webinar betrachten wir ISO 20022 als den „best fit“ für eine nahtlose Integration in optimierte Prozesse von der Zahlungsanforderung (RTP) über die Bezahlung mittels SCT legacy oder SCT Inst und zurück, denn die beiden Verfahren ergänzen sich zum perfekten Duett. In ausgewählten Anwendungsszenarien werden wir die Möglichkeiten für einen solchen Datenaustausch via API oder EBICS diskutieren.

Referenten: Dr. Mario Reichel, Maria Eleni Gargoudi (beide PPI), Stephan Weber (ibi research)

Termin: 24. Juni 2021

Zur Anmeldung


Payments go digital – über digitale Währungen und die Zukunft des Zahlungsverkehrs

Zahlungsverkehrs Der digitale Wandel hat längst auch im Zahlungsverkehr Einzug gehalten. Er bringt Herausforderungen aber auch Chancen mit sich. In diesem Webinar stellen wir Zahlungen mit Kryptowährungen den konventionellen Zahlungsverfahren gegenüber und geben einen Ausblick auf Trends und zukünftige Entwicklungen. Dabei widmen wir uns auch den CBDC-Projekten von Zentralbanken, insbesondere dem Projekt „Digitaler Euro“ der EZB.

Referenten: Anja Kristina Kamping, Maria Eleni Gargoudi (beide PPI), Stephan Weber (ibi research)

 

Termin: 20. September 2021

Zur Anmeldung

Karten & Co. – ein Jahresrückblick

In diesem Webinar resümieren wir die Entwicklungen im Zahlungsverkehr in den zurückliegenden Monaten, geben einen Überblick über die Vorgänge um EPI, die Auswirkungen von Corona auf die Branche und was uns in den nächsten Jahren bevorsteht.

Referenten: Sebastian Litschke, Maria Eleni Gargoudi (beide PPI), Stephan Weber (ibi research)

Termin: 4. November 2021

Zur Anmeldung

Maria Eleni Gargoudi

Ihr Ansprechpartner

Maria Eleni Gargoudi
Senior Consultant

+49 175 2921216
Maria.Gargoudi(at)ppi.de