Headerimage
Schlagwörter: cross border settlement, sepa target2, target2 bundesbank, target 2, konsolidierung target 2, TARGET2-Migration, ISO 20022, t2/t2s, Zahlungsverkehr schulungen, PPI Payments, PPI ZV Schulungen, Zahlungsverkehr Schulungen, go live termin target2, big bang target 2, target 2 wiki, target 2 für dummies, target 2 definition, target 2 strategie, target 2 umsetzung

Intensivschulung: T2/T2S Konsolidierung und TARGET2-Migration auf ISO 20022

Go-Live TARGET2 - Fit für den Big Bang?

Die Zeit läuft: Bis November 2021 müssen Kreditinstitute bereit sein für TARGET2. Dann konsolidiert die EZB mit einem Big Bang Go-Live ihre Plattformen TARGET2 Securities (T2S), TARGET2 und TIPS zu einer hoch performanten europäischen Settlement Infrastruktur. Hierzu müssen die bisherigen SWIFT FIN Nachrichten (MT) in den neuen XML Nachrichtenstandard (MX) ISO 20022 migriert werden.

Sie möchten sich einen Überblick über die Neuerungen verschaffen, die die T2/T2S Konsolidierung und die TARGET2 ISO 20022 Migration mit sich bringen? Sie möchten sich umfassend über den neuen XML Nachrichtenstandard informieren? Sie möchten offene Fragen zur Big Bang Migration klären? Dann melden Sie sich jetzt zu unserer Intensivschulung zur T2/T2S Konsolidierung und TARGET2 ISO 20022 Migration an.

Details zur Schulung

  • T2/T2S Konsolidierung und TARGET2 ISO 20022 Migration
    • Von der TARGET2-Plattform zu den TARGET-Services
    • Fachliche Änderungen und Neuerungen (Services, V-Shape, MCA/DCA, NSP, ESMIG etc.)
    • Meilensteinplan der EZB
  • Neuer Nachrichtenstandard nach der TARGET2-Migration auf ISO 20022
    • Einblick in die Spezifikationen
    • SWIFTNet FIN MT zu MX gemäß ISO 20022 (inkl. TARGET2-Recalls)
  • Weltweite Einführung des Nachrichtenstandards MX gemäß ISO 20022

Dauer: 1 Tag
Termine: 08.11.2019 - Frankfurt am Main
Preis: 995 Euro zzgl. MwSt. je Teilnehmer

Bei einer Anmeldung zu einer Intensivschulung bestätigen wir Ihnen diese schriftlich und senden Ihnen im Anschluss eine Rechnung über die gebuchte Leistung zu. Erst nach unserer Bestätigung wird Ihre Anmeldung verbindlich.

Sollten Sie an der gebuchten Schulung nicht teilnehmen können, erstatten wir Ihnen die Schulungsgebühren in folgenden Stufen:

  • Bis zu vier Wochen vor der Schulung: voller Betrag
  • Bis zu zwei Wochen vor der Schulung: 75 Prozent des Betrages

Sofern Sie innerhalb einer Woche vor Schulung absagen, können wir Ihnen den Betrag nicht mehr erstatten. Sie haben dann jedoch die Möglichkeit, Ihre Buchung auf eine andere Person zu übertragen.

  • Anreisekosten des Trainers (bei Schulungen in PPI-Geschäftsstellen)
  • Verpflegung (bei Schulungen in PPI-Geschäftsstellen)
  • Schulungsunterlagen

Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

Sie möchten die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter im Bereich „T2/T2S-Konsolidierung und TARGET2-Migration auf ISO 20022“ terminlich und inhaltlich nach den Bedürfnissen Ihres Unternehmens gestalten? Mit unseren Individualtrainings haben Sie die Möglichkeit dazu.

> Informieren Sie sich jetzt!

Jetzt anmelden

Maria Eleni Gargoudi

Ihr Ansprechpartner

Maria Eleni Gargoudi
Senior Consultant

+49 175 2921216
Maria.Gargoudi(at)ppi.de