Headerimage
Zahlungsverkehr, Schnittstelle, Eingangsverarbeitung Zahlungsverkehr, Ausgangsverarbeitung Zahlungsverkehr, Kontoauszugsbereitstellung, Zahlungsverkehrssoftware, EBICS, Multiformatunterstützung

TRAVIC-Business-Control

Verbindung zwischen Kundendomäne und Bankdomäne

Zwischen Kreditinstituten und Firmenkunden werden umfangreiche Daten ausgetauscht. TRAVIC-Business-Control unterstützt Kreditinstitute beim Umgang mit diesen Daten, so dass sie sich nicht um die Komplexität der Verarbeitung kümmern müssen. Das Produkt ist eine passgenaue und zuverlässige Plattform für die Eingangs- und Ausgangsverarbeitung von Zahlungsdateien sowie für die Datenintegration.

TRAVIC-Business-Control stellt die Verbindung zwischen der Kundendomäne und der Bankdomäne dar. Dabei übernimmt es eine Schnittstellenfunktion zwischen den Backend-Systemen der Kreditinstitute und anderen Produkten aus der TRAVIC-Suite, etwa dem EBICS-Bankrechner TRAVIC-Corporate oder dem Firmenkundenportal TRAVIC-Port.

 

TRAVIC-Business-Control kann ein breites Spektrum an Funktionalitäten abdecken, wie zum Beispiel:

  • umfangreiche Eingangs- und Ausgangsverarbeitung von Zahlungsaufträgen
  • Formatprüfungen und –konvertierungen
  • Multiformatunterstützung
  • Erzeugung und Bereitstellung von Kontoauszügen in vielen verschiedenen Ausprägungen
  • Sammlung von relevanten Informationen für das Billing und Pricing
  • Datenversorgung angeschlossener Systeme

Bei Bedarf kann die PPI AG die von TRAVIC-Business-Control unterstützten Funktionalitäten an den Einsatz beim jeweiligen Betreiber anpassen, so dass sich das Produkt optimal in die IT-Landschaft und die Prozesse der Kreditinstitute integriert.

 

TRAVIC-Business-Control

Bernhard Walter

Ihr Ansprechpartner

Bernhard Walter
Head of Sales for Payment Products

+49 40 227433-1731
Bernhard.Walter(at)ppi.de

Thomas Stuht

Ihr Ansprechpartner

Thomas Stuht
Product-Manager

+49 40 227433-1542
Thomas.Stuht(at)ppi.de