Headerimage
EBICS-Zahlungsverkehr, Zahlungsverkehrsprodukte, EBICS-Kernel, EBICS 3.0, EBICS-Protokoll, Zahlungsverkehr, EBICS 2.4, EBICS 2.5

TRAVIC-EBICS-Kernel

Der Enabler für EBICS-Zahlungsverkehrssoftware

EBICS ist heutzutage aus dem Firmenkunden-Zahlungsverkehr europaweit nicht mehr wegzudenken. Daher sollten Kundensysteme für das Onlinebanking und den elektronischen Zahlungsverkehr über EBICS kommunizieren können.

Der TRAVIC-EBICS-Kernel erleichtert es Softwareherstellern, entsprechende Produkte für den deutschen und europäischen Markt zu entwickeln, weil er die EBICS-Kommunikation übernimmt.

Der TRAVIC-EBICS-Kernel setzt Syntax und Sicherheitsverfahren des EBICS-Protokolls um. So kann der Kernel als in sich geschlossener Kommunikationsbaustein in Anwendungen integriert werden und Hersteller von Homebanking- und Zahlungsverkehrsanwendungen können sich ganz auf die fachliche Entwicklung ihrer Systeme konzentrieren.


Folgende TRAVIC-EBICS-Kernel stehen für die Entwicklung von Kundensystemen zur Verfügung:

  • TRAVIC-EBICS-Kernel als Java-API unterstützt EBICS 2.4, 2.5 und 3.0

  • TRAVIC-EBICS-Kernel mit C/C++-Schnittstelle unterstützt EBICS 2.4, 2.5 und 3.0

EBICS Kernel

Weitere Infos zum Download

Michael Lembcke

Ihr Ansprechpartner

Michael Lembcke
Leading Product-Manager

+49 40 227433-1378
Michael.Lembcke(at)ppi.de

Jeannine Hoffmann

Ihr Ansprechpartner

Jeannine Hoffmann
Sales Manager for Payment Products

+49 40 227433-1622
Jeannine.Hoffmann(at)ppi.de

Weitere Infos zum Download