Headerimage
Datentransfer, Zahlungsverkehr, DK, SRZ, CFONB, Autorisierungsverfahren, SIX, Interbanken-Zahlungsverkehr, EBA Clearing, Garagenclearing für Kreditinstitute, Zahlungsverkehrsprodukte

TRAVIC-Link

Universeller, automatisierter und sicherer Datenaustausch

Firmenkunden vertrauen bei der Ausführung ihres Zahlungsverkehrs mit Kreditinstituten darauf, dass die Prozesse reibungslos und sicher funktionieren. Insbesondere Unternehmen mit einem hohen Volumen oder zeitkritischen Abläufen benötigen vollautomatisierte Lösungen, auf die sie sich jederzeit verlassen können. TRAVIC-Link erfüllt diese Anforderungen perfekt, sowohl betriebsintern als auch für den Dateitransfer mit Kreditinstituten.

Als universelle Lösung für den Datenaustausch automatisiert TRAVIC-Link sowohl den Zahlungsverkehr über EBICS als auch den Dateitransfer über andere Filetransferverfahren. Optional können firmeneigene Skripte und Schnittstellen eingebunden werden, um den Zahlungsverkehr beziehungsweise den Dateitransfer anzustoßen oder zu überwachen. Perfekt also, wenn es darum geht, den Datenaustausch effizienter und flexibler zu gestalten und trotzdem in vorhandene Infrastrukturen zu integrieren.

 

TRAVIC-Link unterstützt den EBICS-Standard in der Bankkommunikation in allen Ausprägungen:

  • für deutsche Kreditinstitute (gemäß DK, auch SRZ-Verfahren)
  • für französische Kreditinstitute (gemäß CFONB mit den Autorisierungsverfahren T und TS)
  • für Schweizer Kreditinstitute (gemäß SIX)
  • für portugiesische Kreditinstitute
  • im Interbanken-Zahlungsverkehr mit der Bundesbank, der EBA CLEARING oder im Garagenclearing für Kreditinstitute

Neben EBICS werden die öffentlichen Filetransferprotokolle FTP, FTPS und SFTP unterstützt. Außerdem steht eine Vielzahl von zusätzlichen Filetransferverfahren zur Verfügung. Dadurch lässt sich TRAVIC-Link zum strategischen Gateway für den gesamten internen und externen Dateitransfer erweitern.

 

TRAVIC-Link

Weitere Infos zum Download

Michael Lembcke

Ihr Ansprechpartner

Michael Lembcke
Leading Product-Manager

+49 40 227433-1378
Michael.Lembcke(at)ppi.de

Jeannine Hoffmann

Ihr Ansprechpartner

Jeannine Hoffmann
Sales Manager for Payment Products

+49 40 227433-1622
Jeannine.Hoffmann(at)ppi.de

Weitere Infos zum Download