Intelligente Automatisierung

Praxiszirkel Intelligente Automatisierung

„Wenn es prompt schiefgeht“ – KI-Halluzination in der Dunkelverarbeitung für Versicherungen

KI-Werkzeuge zwischen Personal Assistant und Dunkelverarbeitung

Wir freuen uns, Sie zu unserem nächsten Praxiszirkel zur „Intelligenten Automatisierung“ für die Assekuranz einzuladen.

Seien Sie gespannt auf die Fortsetzung unseres erfolgreichen Austauschs zur Automatisierung Ihrer digitalen End-to-End-Prozesse. Dieses Mal verbinden wir die spannenden Entwicklungen rund um KI mit Automatisierungsansätzen für Versicherungen. Durch den Mix von Impulsvorträgen von Experten aus der Versicherungsbranche und dem Einsatz von Kreativmethoden wollen wir bei unserem nächsten Erfahrungsaustausch gemeinsam Prozesse mit KI-Anwendungen designen. Diese Ergebnisse nehmen Sie als Teilnehmerunterlagen mit in Ihr Unternehmen.
 

Thema des vergangenen Praxiszirkels war:
„Wenn es prompt schiefgeht“ – KI-Halluzination in der Dunkelverarbeitung für Versicherungen

  • Impulsvortrag „KI - Kritische Infrastruktur?“
  • Workshop „Wann ist KI das geeignete Werkzeug zur Prozessautomatisierung?“

Thema des Praxiszirkels: „Wenn es prompt schiefgeht“ – KI-Halluzination in der Dunkelverarbeitung für Versicherungen

Termin: Donnerstag, den 30.11.2023 von 15:30 bis 17:30 Uhr

Veranstaltungsort: Virtuell per Teams-Konferenz

Kosten: die Teilnahme ist wie immer kostenfrei

Um sich für den kommenden Praxiszirkel im Herbst 2024 anzumelden, füllen Sie einfach das Formular aus. Weitere Informationen erhalten Sie im Vorfeld der Veranstaltung.

Anmeldung Event

Ihre Ansprechpartner

Dirk Daners

Ihr Ansprechpartner

Dirk Daners
Senior Manager

+49 151 56870810
Dirk.Daners(at)ppi.de

Carsten Fuchs

Ihr Ansprechpartner

Carsten Fuchs
Manager

+49 151 14033908
Carsten.Fuchs(at)ppi.de

Bernd Lehmkuhl

Ihr Ansprechpartner

Bernd Lehmkuhl
Partner

+49 170 6387188
Bernd.Lehmkuhl(at)ppi.de