Intelligente Automatisierung
Input Management, Prozessautomatisierung

Input Management

Input Management: Tor zum digitalen Unternehmen

Ob Apps, Social Media, Web, Papier, Fax oder Mail – die intelligente Verarbeitung eingehender Informationen über alle Eingangskanäle hinweg trägt maßgeblich dazu bei, mit welchem Automatisierungsgrad sich geschäftsrelevante Informationen im weiteren Prozessverlauf bearbeiten lassen. Doch modernes Input Management ist mehr als Scannen und Erkennen. Innovative Technologiebausteine in passgenauen Prozessen befeuern die Digitalisierung des gesamten Unternehmens.

Wir schaffen die Voraussetzungen dafür, mehr Potenziale zu erschließen, um Abläufe zu automatisieren, Suchvorgänge zu verkürzen und kürzere Durchlaufzeiten zu erzielen.

Zum Angebot gehören beispielsweise passgenaue Lösungen für digitale Touchpoints, indem möglichst frühzeitig strukturierte Daten erfasst, validiert und an die nachfolgenden Prozessbeteiligten weitergegeben werden. Das geschieht etwa  per Customer Self-Service-Performance, Video-Capture oder Crowd-Sourcing.

Strukturierte Daten ermöglichen in den Folgeprozessen mächtige Werkzeuge für die Automatisierung einzusetzen. Ein qualifizierter digitaler Auftrag gestattet dabei, aufbauend auf skill-basem Routing oder automatischer Entscheidung (Decision Management oder KI) Geschäftsvorfälle effizient zu bearbeiten, früh abzuschließen und weitreichend zu skalieren. Wir betrachten Prozesse immer fallabschließend‚ 'vom Kunden zum Kunden‘. Eine bruchfreie End-to-End-Sicht ist nach unserer langjährigen Erfahrung der Schlüssel für jede zukunftsfähige und agile Prozessarchitektur. Flexibilität und neue, spezielle Bausteine für wechselnde Anforderungen spielen mit den klassischen Input Management Lösungen zusammen – als zentrale Grundpfeiler der Digitalisierung.

 

 

Beispiele möglicher Einsatzszenarien:

  • Bündelung aller Eingangskanäle für eine einheitliche, optimierte Auftragsbearbeitung
  • Ein zentrales Inputmanagement mit automatischer Klassifikation, Datenextraktion und -validierung als Voraussetzung für nachfolgende Prozessautomatisierung über Dunkelverarbeitungs-, Workflow- und Robotic-Lösungen
  • Automatisierte Verarbeitung eingehender E-Mail mit Anlagen (Fotos, Office-Dokumente, Voice, etc.)

Neben einer höheren Effizienz wächst auch die Sicherheit im Dokumentenmanagement enorm. Wir entwickeln mit unseren Kunden eine effektive Informationsverwaltung im Prozesskontext und helfen dabei auch, die stetig wachsenden regulatorischen Verpflichtungen zu erfüllen.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Entwicklung passfähiger Input Management- und Content-Strategien
  • Standortbestimmungen, Vorstudien, Strategien, Marktübersicht, Produktauswahl
  • Konzeption und Implementierung komplexer Lösungen
  • Reviews der vorhandenen Prozess- und Systemlandschaft
  • Einsatz modernster Technologien
  • Einführung einer elektronischen Aktenführung und -archivierung
  • Verfahrensdokumentationen nach GoBD
Dirk Daners

Ihr Ansprechpartner

Dirk Daners
Senior Manager

+49 40 227433-1629
Dirk.Daners(at)ppi.de

Carsten Fuchs

Ihr Ansprechpartner

Carsten Fuchs
Manager

carsten.fuchs(at)ppi.de

Unser Leistungsangebot im Bereich "Intelligente Automation"